Richtfest an der Lungenklinik Hemer

Fünf Monate nach dem ersten Spatenstich hat die Lungenklinik Hemer am 6. August 2014 das Richtfest für das neue Bettenhaus gefeiert. Dr. Michael Gerhard, Geschäftsführer der Deutschen Gemeinschafts-Diakonieverband GmbH (DGD GmbH), kam aus Marburg angereist, um gemeinsam mit der Krankenhausbetriebsleitung, den Bauunternehmen und deren Mitarbeitenden, sowie den Klinikbeschäftigten im Rahmen einer kleinen Feierstunde die Fertigstellung des Gebäuderohbaus zu würdigen. In dem dreistöckigen Neubau, dessen Inbetriebnahme im Sommer 2015 erfolgen soll, werden neben einer Komfortstation, eine neue IntensivstationIntensivstation Pflegebereich mit intensiver Behandlung und ständiger Überwachung akut erkrankter Patienten und eine neue Station zur Beatmungsentwöhnung (Weaningstation) untergebracht sein. Hinzu kommt ein offenes Parkdeck im Untergeschoss. Modernisierung, wirtschaftliche Strukturen und notwendige Kapazitätserweiterungen waren die Hauptgründe für dieses Bauvorhaben. Davon profitieren werden vor allem die Patienten. Die Lungenklinik Hemer schafft hiermit die Voraussetzungen, auch zukünftig ihr Spektrum zur optimalen Behandlung von Patienten auf höchstem Niveau medizinischer Wissenschaft und Technik anbieten zu können. Darüber hinaus bleibt man attraktiver Arbeitgeber in der Region. Dr. Gerhard bedankte sich in seiner Ansprache bei den Architekten, Fachplanern und Bauleitern, insbesondere aber bei der Krankenhausbetriebsleitung und den Mitarbeitenden der Lungenklinik, die durch ihre langjährige Tätigkeit wertvolle Erfahrungen mit in das Bauprojekt einbringen konnten. Feierlich wurde der traditionell letzte Nagel gemeinsam vom DGD-Geschäftsführer und Herrn Hubert Koppenborg, Bauleiter des verantwortlichen Architekten Erling + Partner, eingeschlagen, bevor man sich bei Sonnenschein und im netten Beisammensein dem Richtschmaus zuwendete.

attached images

  • Bauleiter Herr Koppenborg und Dr. Gerhard freuen sich  über den letzten geschlagenen Nagel (Foto: Anja Haak, Lungenklinik Hemer)
Herr Torsten Schulte (Kaufmännischer Direktor) begrüßt zur Feierstunde Mitarbeitende und Bauunternehmen (Foto: Anja Haak, Lungenklinik Hemer)

Für Patienten

 

Infos zu Erkrankungen

Für Ärzte

Kooperationen

Beruf & Karriere